Matilda geht auf Strecke

... und Leander kommt mit

Für Menschen ab 6 Jahren nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Roland Hille (Illustrationen: Kaja Bierbrauer)

Es ist Samstagmorgen und Matilda fährt mit ihrem Fahrrad zum Flugplatz. Ihr Freund Leander ist auf seinem Laufrad dabei. »Das scheint ein wunderbarer Tag zu werden, um eine große Strecke zu fliegen.« sagt Matilda und beide Kinder starten in einen langen Segelflugtag voller großartiger Abendteuer. Sie lernen Vögel im Aufwind kennen, spüren hautnah, was die unterschiedlichen Wolkenarten fürs Fliegen bedeuten und schlagen sich tapfer gegen die Langohrpiraten.
Ein aufregendes Theaterstück zum Spaßhaben und Mitsingen für alle jungen Segelflugfans und deren Flugbegleiter*innen, welches man auch als mobiles Theaterstück buchen kann.

Dieses Kindertheater-Abenteuer gibt es in zwei Varianten:

  1. als Platzrunde. Eine szenische Lesung mit viel Musik von und mit Roland Hille und Claudia Kirchhof
  2. als Langstreckenflug: Ein mobildes Theaterstück mit Elisa Szakinnis, Matti Tennert und Roland Hille (Regie: Claudia Kirchhof)

Matilda geht auf Strecke - die Platzrunde (Szenische Lesung)

Es lesen und singen: Roland Hille und Claudia Kirchhof
Komposition und Musik: Roland Hille und die Flugplatzkapelle Stölln
Dauer: ca. 40 min
mögliche Aufführungsorte: Kindergärten und Grundschulen
Kosten: 25 €/ Gruppe

Beide Varianten sind auf Anfrage buchbar.

Matilda geht auf Strecke - der Langstreckenflug (mobiles Theaterstück)

Es spielen und singen: Elisa Szakinnis, Matti Tennert, Roland Hille
Regie: Claudia Kirchhof
Komposition und Musik: Roland Hille und die Flugplatzkapelle Stölln
Dauer: ca. 60 Min
Aufführungsort: Theaterhaus Jena oder mobil in Ihrer Einrichtung
Kosten: 40 €/ Gruppe