PROGRAMM

realitaet-abschaffen
  • Kinderstück
  • Neuproduktion

Undine

Eine zirkustheatrale Musikperformance nach Friedrich de la Motte Fouqué

Ca. 120 Kinder finden sich auf der Bühne des Theaterhauses zu einer großen Abschlussperformance zusammen und lassen mit den Mitteln der Akrobatik, Malerei, des Schauspiels, Balletts, orchestralen Musizierens und Gesangs die Geschichte der „Kleinen Meerjungfrau“ neu Gestalt werden.

realitaet-abschaffen-rot
  • Lange Nacht der Museen

Rotatorium

Musikalisch-experimentelle Installation mit dem Rotationslautsprecher im Rahmen der Langen Nacht der Museen.

Im vergangenen Sommer entwickelte Roland Hille für das Theaterspektakel zur Eröffnung der Kulturarena ein beeindruckendes akustisches Bühnenelement, das spielerisch die Frequenzveränderungen durch den Dopplereffekt für die Bühne erfahrbar machte. Exklusiv für die „Lange Nacht der Museen“ entsteht eine musikalisch szenische Installation für Musiker und einen Leser, die die Themenfelder Spielzeug versus Waffe und Krieg versus […]

Internet-Schneck
  • Reihe

Wachstum! Abschaffen?

Vorträge zur Postwachstumsgesellschaft #3

Die Kritik an ökonomischen Wachstumszwängen, ihren Grenzen und ökologischen Folgen ist in Wissenschaft und Medien weit verbreitet. Aber welche alternativen Orientierungsmöglichkeiten und Handlungsoptionen gibt es für die Politik? Kann Wachstum noch das Maß aller Dinge sein? Und was kann eine rot-rot-grüne Politik in Thüringen leisten? Diskussion u.a. mit Klaus Dörre (FSU Jena) und Anja Siegesmund […]

Kasimir-und-Karoline
  • Neuproduktion
  • Sommertheater

Kasimir und Karoline

Volksstück von Ödön von Horváth. Sommerspektakel zur Eröffnung der Kulturarena Jena 2015

Ödön von Horváths Volksstück aus dem Jahr 1932 beschreibt eine Welt, in der alles zur Ware geworden ist – auch die Menschen selbst und ihre Beziehungen. Er hat einen prallen Bilderbogen voller Emotionen entworfen und Figuren geschaffen, mit denen man lachen und leiden kann.