Benjamin
Schauspiel (Ensemble)

Benjamin Mährlein

studierte Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Seine Engagements führten ihn unter anderem an die Münchner Kammerspiele (2002 bis 2003) und das Münchner Volkstheater (2003 bis 2008). Er arbeitete mit Regisseuren wie Christian Stückl, Christine Eder, Philipp Jescheck, Gil Mehmet, Jorinde Dröse und Donald Berkenhoff. Neben seinen Theater-Engagements spielte er auch in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit. Seit der Spielzeit 2011/12 ist er festes Mitglied des Ensembles am Theaterhaus Jena.

Mitwirkung:
Rio Mährlein
Detroit
Hamlet
Der schlechte Geschmack
Nora (Dollhouse)
Die Show mit dem Pandabären
Die lächerliche Finsternis
Wie Ida einen Schatz versteckt und Jakob keinen findet
Amerika
Taxi Driver
Das Haus des Schlafes
Macbeth